FotoSzene Anfrage Westernsättel
Service
Qualität beginnt beim Service

Sattelkauf ist Vertrauenssache. Für Dich wie für uns. Deshalb stehen wir Westernsattel-Anbietern ebenso zur Seite wie Westernsattel-Interessenten.

Unser Vermittlungs-Service:

Wer einen Marken-Westernsattel zu verkaufen hat, gibt ihn bei uns in Kommission. Für die Kommissionierung eines Westernsattel erheben wir eine einmalige Bearbeitungsgebühr in Höhe von € 30,-. Versicherungsumfang und Preisminimum werden schriftlich fixiert und für beide Parteien verbindlich festgelegt. Wird der Sattel verkauft, wird umgehend abgerechnet.
Prüfe hier, ob Dein Sattel für unsere Vermittlung in Frage kommt.

Physiotherapeutische Einschätzung:

Wir bieten Euch die Möglichkeit, Eure Sattelanprobe bei uns von einer geprüften Tierphysiotherapeutin begleiten zu lassen. Sie checkt Dein Pferd vor dem Satteln auf Wirbelsäule, Gelenke, Muskulatur und Beweglichkeit und erstellt eine Erstanamnese. Eine Sattelanprobe inklusive diesem Extraservice kostet € 85,-.

Die Passformüberprüfung:

Gerne überprüfen wir auch die Passform Deines Sattels, selbst wenn er nicht bei uns erworben wurde. Für eine Passformüberprüfung berechnen wir € 50,-. Für die Anfahrt berechnen wir € 0,50/km ab Solingen. Diesen Service bieten wir in einem Umkreis von max. 80 km an.

Feste Zuschläge:

Wir verdienen an jedem Sattel gleich viel, denn unser Zuschlag ist nicht vom Preis des Sattels abhängig. Schade für uns, aber schön für Dich, denn so kannst Du mit individuellem Service und einer optimalen Beratung rechnen, auch wenn Du Dich für den preisgünstigsten Sattel entscheiden solltest.

Günstige Preise:

Wir sind eine Börse. Und das bedeutet auch: Wir rechnen mit unseren Kunden direkt ab. Damit das für beide Seiten fair ist, sind folgende Leistungen ausgeschlossen: Inzahlungnahme/Tauschgeschäfte, Kreditkarten- oder Ratenzahlungen sowie Preisverhandlungen.



Westernsattel-Börse - Krüdersheide 17a - 42697 Solingen - Tel./Fax: (0212) 71547